Im Rahmen der Jahrestagung des Arbeitskreises für Tourismusforschung (AKTF) in der Deutschen Gesellschaft für Geographie zum Thema "Nachhaltigkeit und Tourismus: 25 Jahre nach Rio - und jetzt?" in Wergenstein (Graubünden/CH), war Verena Schröder als Vortragende über "Corporate Regional Responsibility von Tiroler Seilbahnunternehmen" mit dabei. Die Veranstaltung wurde vom AKTF in Kooperation mit der Forschungsgruppe Tourismus und Nachhaltige Entwicklung der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) sowie dem Institut für Tourismus und Freizeit der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur durchgeführt. 

Tagungsprogramm zum Download

Forschungsgruppe Tourismus und Nachhaltige Entwicklung der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)

Institut für Tourismus und Freizeit der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur